Windows 7 Migration

Bei einer Umstellung auf Windows 7 (Windows 7 Migration) sind einige Herausforderungen, wie die Erstellung und Erfassung einer Referenzinstallation, das Einbinden von zusätzlichen Treibern und Softwarepaketen bis zum Rollout inklusive Migration der Anwenderdaten, zu bewältigen. Mit unserem Workshop „Windows 7 Migration“ nehmen wir uns diesen Herausforderungen an und erarbeiten mit Ihnen optimale Lösungsstrategien, um mit dem geringstmöglichen Einfluss auf die Produktivumgebungen eine Windows 7 Migration umzusetzen.


Der Workshop „Windows 7 Migration“ befasst sich mit der Erstellung eines Referenzsystems, das als Standardclient die Basis der IT-Landschaft bildet. Beim Rollout mit dem Microsoft System Center Configuration Manager 2007 (SCCM 2007) bzw. dem Deployment Toolkit 2010 (MDT 2010), werden die Werkzeuge Sysprep, ImageX, WAIK, User State Migration Tool umfassend in der Theorie besprochen und in der Praxis umgesetzt.

Profitieren Sie von der Projekterfahrung unserer zertifizierten Microsoft Trainer & Microsoft Learning Consultants. Diese bereiten den Unterrichtsstoff didaktisch ansprechend auf und freuen sich, sie im Workshop begrüßen zu dürfen.


Selbstverständlich dürfen sie ein Teambuilding Event a la SD-Technologies erwarten.


Schulungsunterlagen und Zertifikat
: Der Workshop "Windows 7 Migration“ wird mit deutschen Schulungsunterlagen begleitet. Am Ende der Schulung bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat, welches die Teilnahme an dem Workshop "Windows 7 Migration“ dokumentiert.


Vorkenntnisse:
Windows Client Betriebssysteme


Zielgruppe: Systemadministratoren, Systemintegratoren, Projektleiter