MOC 6292 Installation und Konfiguration von Windows 7 Clients Beschreibung

Dieser dreitägige Kurs wendet sich an IT Professionals, die ihr Basiswissen von Windows 7 vertiefen wollen. In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer, wie man Windows 7 unbeaufsichtigt (unattended) installiert und in verteilten Umgebungen bereitstellt. Der Kurs „MOC 6292 Installation und Konfiguration von Windows 7 Clients“ beschreibt die Windows 7 Netzwerk- einstellungen, Sicherheitseinstellung, Systemwartung sowie die Einstellungen mobiler Endgeräte. Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung „70-680: TS Windows 7, Configuration“ vor.


Der Kurs „MOC 6292 Installation und Konfiguration von Windows 7 Clients“ wendet sich an IT – Administratoren, die:

  • Tiefgreifende Fachkenntnisse im Windows 7 Betriebssystem erwerben möchten
  • Windows 7 Sicherheitsfeature effektiv nutzen möchten
  • Technologische Hintergrundinformationen zu Windows 7 erhalten wollen


Unsere Microsoft zertifizierten Trainer zeigen im Kurs, wie die neuen Windows 7 Funktionen gewinnbringend eingesetzt werden können.


Nach Beendigung der Schulung „MOC 6292 Installation und Konfiguration von Windows 7 Clients“ werden die Teilnehmer in der Lage sein, folgende Tätigkeiten selbstständig durchzuführen:

  • Installation von bzw. Migration zu Windows 7
  • Bewerten der IT Infrastruktur in Bezug auf Windows 7
  • Einrichten von Laufwerken und Festplatten Partitionen
  • Erstellen von Dateisystemen, Sicherheitsrichtlinien sowie Druckerfreigaben
  • Konfigurieren von Netzwerkeinstellungen in Windows 7
  • Bereitstellen des Remotezugriffes für die Fernwartung
  • Optimieren von Leistung und Stabilität in Windows 7

Direkt im Anschluss an den Kurs „MOC 6292 Installation und Konfiguration von Windows 7 Clients“ erhalten alle Teilnehmer einen Gutschein um die Prüfung „70-680: TS Windows 7, Configuration“ abzulegen.